Pashmina Schal

Es ist darauf ausgerichtet, Kunden weltweit mit den besten Pashmina-Schals zu versorgen.

This content shows Simple View

Februar 2018

Mode mit Cashmere Pashmina

Pashm, das aus den persischen Wörtern „Paschm“ und „Mina“ stammt, was Wolle und Stoff bedeutet, hat im Wesentlichen zu einer Konvergenz des Ostens und des Westens geführt. Es handelt sich um einen der feinsten Wollstoffe, der von der seltensten Rasse der Ziegen, die „Capra Hircus“ genannt wird, stammt. Diese Tiere gedeihen im rauen kalten Himalaya auf einer Höhe von 14.000 Fuß und darüber.

Der abgeleitete Stoff ist fein, zart und warm. Im Laufe der Jahre ist es zu einem Symbol für Luxus, Reichtum und Klasse geworden. Doch jetzt hat sie die Masse erreicht, auch wenn die Preise sehr steil sind.

In der Vergangenheit erfreute sich das Treffen mit dem Westen durch Mode

Kaschmir Pashmina oder andere Sorten. Bereits 1796 reiste sie von Kaschmir in die westlichen Länder. Der Handel wurde gefördert und erreichte Frankreich über die Bagdad und Ägypten. Historische Fakten belegen, dass Napoleon, die Frau des Großen, Josephine selbst, sie als Geschenk erhielt. Seit jeher hat es den Status eines königlichen Kleidungsstücks, das Pomp und Reichtum bedeutet.

Continue reading 




top